Mehr Umsatz durch Zusatzverkauf

Erfolgreich bei Zusatzverkäufen

(Aufbauseminar)


Ein Training um:

  • Kunden aktiv und zielführend anzusprechen
  • Beratungs- und Verkaufsgespräche professionell zu führen
  • Zusatzverkäufe zu tätigen und das volle Umsatzpotential auszuschöpfen

"Kann ich Ihnen helfen?",
"Darf es sonst noch etwas sein?",
"Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?"


... diese allseits bekannten Fragen führen in 98 % der Fälle nicht zum Ziel.
Im Gegenteil: Sie frustrieren Kunden und Verkaufspersonal gleichermaßen. Dabei sind Kunden durchaus offen für Zusatzangebote - wenn Kontakt und Ansprache stimmen.
Wer die Chance für einen Zusatzverkauf erkennt und richtig nutzt, kann nicht nur seinen Umsatz um steigern, sondern seinen Kunden auch das Gefühl geben, wirklich gut beraten zu werden. Dadurch steigt auch die Kundenzufriedenheit.

Dieses Seminar zeigt Mittel und Wege, wie Sie durch eine professionelle Ansprache und Beratung Kunden begeistern sowie das volle Umsatzpotenzial ausschöpfen können.

Inhalte:

  • Die Kunden sind bereit etwas zusätzlich zu kaufen, wenn ...
  • Der Zusatz- bzw. Alternativverkauf - eine Beratungsleistung mit Zufriedenheitsgarantie
  • Die Wirkung von Produktstärke und Kundennutzen
  • Zusatzartikel, ein fester Bestandteil im Verkaufsgespräch
  • Mit einer gekonnten Fragetechnik den Zusatzverkauf steuern
  • "Sehenswürdiges" auf dem Weg zur Kasse
    - Die bewusste Wahl des Laufweges zur Kasse
    - Den Kunden auf passende Accessoires aufmerksam machen

Die Dauer des Seminars ist von den Vorkenntnissen der Teilnehmer abhängig.
Wurde im Vorfeld ein Grundlagenseminar Verkauf besucht, reicht ein Tag, ansonsten empfehlen wir unbedingt zwei Tage.

Die inhaltlichen Themen dieses Seminars:

Der Zusatzverkauf

  • Der Nutzen von Zusatzverkauf
  • Die Kunden sind bereit etwas zusätzlich zu kaufen, wenn …
  • Der Zusatzverkauf und oder Alternativverkauf – eine Beratungsleistung mit Zufriedenheitsgarantie
  • Die Wirkung von Produktstärke und Kundennutzen
  • Mit einer gekonnten Fragetechnik den Zusatzverkauf steuern


Das Verkaufsgespräch

  • Welche Erfahrungen wurden gemacht?
  • Wissensvertiefung
  • Die Bedarfsklärung bringt es auf den Punkt
  • Produktstärke und Kundennutzen
  • Den Kunden in seiner Kaufentscheidung unterstützen
  • Mit einer gekonnten Fragetechnik den Zusatz- und Alternativverkauf steuern

Umsetzung der Lerninhalte:

 Unsere Seminare haben einen hohen Praxisbezug. Darüber hinaus trägt eine optimale Vor- und Nachbereitung durch die Führungskraft dazu bei, dass die Lerninhalte in der Praxis auch umgesetzt werden.

Zur Unterstützung erhalten Sie von uns einen Leitfaden und einen Vordruck für diese Vor- und Nachbereitung.

Zur Seminarübersicht